FKK-Forum & Sauna-Forum


Dies ist ein FKK bzw. ein Sauna-Forum!!! • Folgende Beiträge werden nicht akzeptiert oder gelöscht:
  • Beiträge mit sexuellen Hintergrund.
  • "Intimrasur"-Beiträge
  • Spam
  • Beleidigungen
  • FKK-Definitionsstreitigkeiten
  • Beiträge mit privaten Telefon/Handynummern oder Adressen.
  • eMailadressen sind nur in dem Feld "Emailadresse" einzutragen, nicht im Beitrag.
  • Werbung ist generell nur auf Absprache gestattet.
  • Webadressen fallen unter Werbung und sind nur auf Absprache gestattet.

www.FKK-Reisefuehrer.de • FKK und Sauna Forum          www.naturistenzentrum.de • FKK Video Fotos HotSpot

Benutzer online: 16

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ] [ Admin ] [ Impressum ]

geschrieben von Neckarfkkpaar  am 28.01.2008 um 05:22:43 - als Antwort auf: warum (so gut wie) keine Frauen/Mädchen? von Svenja
Als Antwort auf: warum (so gut wie) keine Frauen/Mädchen? von Svenja am 27. Januar 2008 15:16:01:

>Hallo FKK Freunde,
>im Winter gehe ich wie wohl viele auch zum FKK gerne ins Spaßbad mit Saunalandschaft.
>Im Miramar Weinheim z.B. ist es wunderschön und die Saunalandschaft ist echt riesig.
>Was mir nur negativ auffällt ist, dass zu den FKK Zeiten der Frauenanteil unter 20% sinkt und das sind dann meist Frauen oder Mädchen die von Ihrem Freund/Mann überredet worden sind mitzugehen. Das merkt man meist an der unsicheren Haltung.
>Woran liegt das?
>An falschen Vorstellungen, wie Frauen meinen sich verhalten zu müssen oder ist doch die eine oder andere Verhaltensweise von Männern schuld?
>Welche Erfahrungen habt Ihr hierzu gemacht?
>Gruße
>Svenni

Hallo Svenni,
wir sind auch regelmäßge Besucher im Miramar am FKK-Dienstag. Samstags waren wir erst einmal da und es war auch noch Ferienzeit. Das tun wir uns nicht mehr an, jedenfalls nicht vor 19.00 Uhr! An den Dienstagen ist es eigenartigerweise auch recht unterschiedlich. Obwohl wir seit 3 Jahren fast jeden Dienstag ab ca. 12.00 Uhr da sind, habe ich noch nicht rausgefunden, warum die Zusammensetzung des Publikums so unterschiedlich ist. Gewiss, ein paar "alte" Gesichter sieht man immer, aber sonst ist alles kunterbunt. Mal ist Rentnertag, dann Männerüberschuß, dann Nymphchentag, dann sind überwiegend Schnattergänse da und ein andermal treten Türkenrudel auf. Letztere können zur Belästigung werden; nicht nur weil sie sich nicht ausziehen - weder in der Sauna noch in der Dusche - nein, weil sie glauben, sie seien bei Frauen mit ihrem Macho-Gehabe unwiderstehlich! Andere Ausländer habe ich bisher nur höflich und zurückhaltend erlebt. Auch über einheimische Männer kann ich nichts Negatives sagen. Irgendwelche "anderen Verhaltensweisen", die Einzelfrauen abschrecken könnten, sind mir nicht aufgefallen. Vielleicht bin ich aber als Mann auf diesem Auge blind. Meine asiatische Frau hat sich über "männliche Absonderlichkeiten" auch noch nicht beklagt. Sie schmunzelt höchstens mal, wenn sie einen Mann sieht, der an seinem Schniedel und drumherum einen ganzen Eisenwarenladen hängen hat, und sie mich darauf aufmerksam macht.
Bewußt habe ich die veränderte Gemengelage an FKK-Tagen aber noch nicht registriert; werde aber, wenn wir wieder in D. sind, darauf achten.
Uns gefällt es auch sehr gut im Miramar und ab Mitte März sind wir wieder jeden Dienstag dort.
Gruß und viel Spaß weiterhin,
(er) vom Neckarfkkpaar
---
12.05.2012 15:33: Die Betreiber, Administratoren, Moderatoren und Werbepartner so wie Sponsoren dieses Forums distanzieren sich ausdrücklich vom Inhalt dieses Beitrags und machen sich diesen zu keinem Zeitpunkt in irgendeiner Weise zu eigen.
---

Antworten zu diesem Beitrag:

[ Antworten ] [ Forum ] [ Neue Beiträge ] [ Admin ] [ Impressum ]



Werbung: [ www.naturistenzentrum.de ] • [ www.fkk-forum.org powered by www.toby-tec.de ] • [ Webhosting Toby Tec ]



Besucher